Holiday Cottage

Ferienhäuser auf Skye sind oft umgebaute ehemalige Häuser sogenannter Crofter. Crofter sind Landwirte, die gepachtetes Land bearbeiten, ein System, das heute noch gerade im Westen Schottlands Bestand hat. Viele der Häuser wurden während der Vertreibungen zur Zeit der Highland Clearances verlassen, teilweise wurden ganze Dörfer komplett entvölkert. Auch heute noch wandern viele Schotten aus. Die, die dableiben, nutzen die leerstehenden Häuser ideal. Man findet alles, von ganz modern renoviert bis zum pseudoviktorianischen Kitsch. Wer es mag, kann auch in einer umgebauten Kapelle Unterkunft finden. Entsprechend unterschiedlich sind die Preise.

Natürlich wird auch auf Skye neu gebaut. Unsere Ferienunterkunft war die eine Hälfte eines neu errichteten Einfamilienhauses. Die Besitzer lebten auch von diesen Mieteinkünften. Da wir uns ganz kurzfristig zu diesem Urlaub entschlossen haben blieb nicht viel Zeit für die Ferienhaussuche. Achnahanaid liegt an einer Stichstraße, die von der A87 in Richtung The Braes führt. Die Lage ist ideal für Ausflüge in alle Richtungen der Insel, und die Aussicht auf Raasay gegenüber spektakulär. Das Meer ist nur 250 m entfernt.

Bett
Das Cottage war einfach eingerichtet, so typisch niedlich mit allerlei Rüschen an Fenstern und Möbeln und einem Zuviel an Plastikdeko.
Kaminfeuer
Gemütlichkeit
Die Dame des Hauses sahen wir täglich mit dem Stickrahmen – viel Platz für neue Stickbilder ist nicht mehr an den Wänden. Auf das Kaminfeuer mussten wir auch nicht verzichten, wenn es denn auch ein elektrischer Kamin war. Dafür macht er nicht soviel Schmutz (und ist überhaupt ideal, um die nassen Sachen zu trocknen).

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Menschen auf Skye sind uns ausnahmslos freundlich begegnet, auch unsere Vermieter. Ich liebe es, sie sprechen zu hören. Für viele gehört Gälisch zum täglichen Sprachgebrauch, und das macht sich auch in ihrem Englisch bemerkbar.

Zu jedem Haus gehört unverzichtbar ein gepflegter Garten. So wild die Landschaft auf Skye auch sein mag – im direkten Umfeld um das Haus herum findet sich immer ein Wahnsinnsrasen. Ich glaube, Löwenzahn gibt es auf der Insel nicht. Das sieht immer aus wie mit der Nagelschere geschnitten.
 
Garten
 
 
 

Hin und Zurück

Pfeil

Fauna

Pfeil

Wanderlust

Pfeil

To see and do

Pfeil