Über Pfingsten 2009 hat es meinen Mann und mich wieder nach England gezogen, diesmal in den Süden. Die erste Woche verbrachten wir in Hampshire, nahe dem New Forest. Die zweite Woche sind wir bis nach Cornwall vorgedrungen. Toll, was man im Internet an Ferienunterkünften finden kann!

Auch dieses Mal haben wir uns für „Fly and Drive“ entschieden. Die günstigste Flugverbindung bot Aer Lingus von München nach London. Dort sind wir dann auf den Mietwagen umgestiegen. Die dann noch zu fahrende Strecke ist nicht zu unterschätzen. Besonders auf dem Rückweg von Cornwall zum Flughafen sollte man genügend Zeit einplanen. Je weiter westlich man kommt, desto weniger Straßen sind im Angebot.

Cottage The Bothy

Südengland01

 
Für die erste Ferienwoche hatten wir das Haus „The Bothy“ nahe Alderholt gemietet. Zum ehemaligen Pfarrhaus gehörend und ursprünglich als Scheune genutzt wurde es zu einem wirklich geschmackvollen Feriendomizil für zwei Personen umgestaltet. Viel Eichenholz wurde kombiniert mit modernem, aber gemütlichen Mobiliar. Der Kamin ist nicht mehr in Benutzung – macht aber nichts, in England kann es auch sehr warm werden. Wir haben uns in „The Bothy“ ausgesprochen wohlgefühlt, auch weil wir zu den Vermietern einen sehr netten Kontakt hatten.
 
Südengland02
Südengland03

Appartment Acton Castle

Wie schon gesagt: Bis man endlich in Cornwall ankommt – das zieht sich selbst bei ungestörten Straßenverhältnissen. Leider war an unserem Anreisetag auch noch die A30 teilweise gesperrt und wir wurden an der nördlichen Küste über schmale Sträßchen umgeleitet. Um dann den Rückstau von Penzance zu umgehen haben wir uns kurz nach Hayle seitlich in die Büsche geschlagen in Richtung Marazion. Großer Fehler. Ein Labyrinth kleinster Wege zwischen hohen Hecken, keine Sicht, keinen Plan – irre!

Naja, letztlich stießen wir mehr aus Zufall auf die lange, fast zugewachsene Zufahrt zu unserer nächsten Unterkunft in der Nähe von Rosudgeon, Acton Castle. Zur Abwechslung mal kein Cottage, sondern eine Ferienwohnung in einem alten Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, natürlich zu heutigem Standard modernisiert. Acton Castle liegt an der Mount’s Bay gegenüber von Penzance. Frühstück mit Blick auf St. Michael’s Mount, wann hat man das schon mal?

CIMG0465
CIMG0659
CIMG0442

 
 
Hampshire

Schaf

Cornwall

Schaf